zu starke Blutung (Hypermenorrhoe)

Mögliche Ursachen: große Gebährmutter (Uterus) z.B. nach einer oder mehrerer vaginaler Geburten. Dadurch gibt es einfach mehr Schleimhaut, die abgestoßen wird. Myome Gutartige Knoten aus Muskelgewebe in der Gebärmutter. ausgebliebener Eisprung Kommt es innerhalb eines Zyklus zu keinem Eisprung (z.B. in Streßphasen, durch Kummer, Trennung, schwere Krankheit, Leistungssport, Hungerperioden ect.), so wird über einen längeren… zu starke Blutung (Hypermenorrhoe) weiterlesen

positiver PAP (HPV-Infektion)

Behandlungsmöglichkeiten Myrtenzäpfchen 10 ⇒ Dosierung und Anwendung nach Vorgabe Deines Therapeuten. Bezugsquelle: https://www.limes-apotheke.net/produkte/speziell-fuer-frauen/rosenzaepfchen Quellen, links & Literatur [10] Nikakhtar Z, Hasanzadeh M, Hamedi SS, Najafi MN, Tavassoli AP, Feyzabadi Z, Meshkat Z, Saki A. The efficacy of vaginal suppository based on myrtle in patients with cervicovaginal human papillomavirus infection: A randomized, double-blind, placebo trial. Phytother… positiver PAP (HPV-Infektion) weiterlesen